Die warmen Tage sind nun endgültig vorbei und wir nähern uns der kalten Jahreszeit. Nun wird es auch wieder Zeit, das Auto auf den Winter vorzubereiten. Neben dem Aufziehen der Winterreifen sollten Sie auch an Ihre Autobatterie denken. Die leistet bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und darunter nämlich Schwerstarbeit. Gehören Sie zu den Kurzstreckenfahrern, die sich oft der Heckscheiben- und Sitzheizung bedienen, bleibt zu wenig Lichtmaschinenleistung, um die Autobatterie zu laden. Auch der Motor springt dann oft nur widerwillig an.

Es gibt einfache Maßnahmen, mit denen Sie die Lebensdauer Ihrer Batterie erhöhen können. Verzichten Sie, auch wenn es schwer fällt, bei Kurzstrecken auf elektrische Verbraucher wie die Sitz- oder Lenkradheizung. Geben Sie Ihrer Batterie Energie zurück, indem Sie diese über Nacht an ein Ladegerät anschließen.

Das passende Ladegerät finden Sie in unserem Onlineshop.