Genießen Sie die freie Zeit, das hoffentlich schöne Wetter und viel Spaß beim „Eiersuchen“.

Tipp: Ostereier kann man auch super mit echten Energiespendern aus der Natur färben. Nutzen Sie doch einfach Heidelbeeren, das Superfood aus Ihrem Garten. Oder etwas Exotisches wie Kurkuma, das als natürliches Antibiotikum gilt und gleichzeitig Energie und Wärme verleiht. Ein tolles Rot erhalten Sie bei Einsatz von Roter Beete. Die kleine Knolle ist als echtes Powerfood für Sportler bekannt, da sie vollgepumpt mit Vitaminen, Eisen und Antioxidantien ist und so für mehr Energie, frischeres Aussehen und ein starkes Immunsystem sorgt. Und zu guter Letzt noch für ein sattes Grün ein Gemüse, das als eines der gesündesten Lebensmittel der Erde gilt und ein wichtiger Energielieferant ist – Spinat. Wie das Färben mit den natürlichen Energielieferanten klappt, erfahren Sie hier: https://utopia.de/ratgeber/ostereier-natuerlich-faerben-naturmaterial/